Moments to Meet

REFO - Alles anders in 2017

Im großen Jubiläumsjahr 2017 - 500 Jahre Reformation - wird es kein "klassisches" Moments To Meet geben. Wir haben uns dafür entschieden, mehrere große "Leuchtturm-Projekte" durchzuführen. Dabei werden natürlich auch häufig die Mitarbeitenden im Zentrum stehen. Mehr dazu findet ihr (bald) auf der Refo2017-Sonderseite...

Trotzdem wollen wir das DANKE-Sagen nicht vergessen, nur eben mal anders - Reformation eben...

Zum einen wird es in manchen Regionen kleine, aber feine Danke-Abende zum Jahreswechsel 2016/17 geben. Zum anderen laden wir die Mitarbeitenden ganz besonders zum  großen Poetry-Slam (+ Workshop) mit Marco Michalzik im Februar 2017 ein. Das wird ein sehr intensiver Tag, quasi ausnahmsweise kein kulinarischer, dafür aber ein absolut kultivierender Leckerbissen - ein Abend voller Gemeinschaft (wie bei Moments), dazu noch Input mit Tiefgang zum Schmunzeln, Schaudern und Staunen! (Wow, das war ja schon ein halber Slam!) Guter Plan, oder?

Hier schonmal als erstes Appetithäppchen ein sehr tiefgründiger Slam von Marco Michalzik: Wo ist dein Gott jetzt?


Moments to Meet

Unser Jahresempfang für Mitarbeitende

Vergiss nicht zu danken - mit dieser Veranstaltung wollen wir genau das tun.

Wir sagen DANKE! Denn ohne unsere Ehrenamtlichen ginge im Kirchenkreis nichts.

Darum sind alle herzlich eingeladen zu Moments to Meet. Ein Abend der Begegnung - fürs Quatschen, Lachen und festlichem Schlemmen, andere Mitarbeitende kennen lernen und Spaß haben.

An diesem Abend können sich die Ehrenamtlichen zurücklehnen und es sich gut gehen lassen. Die Hauptamtlichen kümmern sich mit Freude um alles.

Termin: 1x im Jahr Ende Januar / Anfang Februar

Teilnehmende: ehrenamtlich Mitarbeitende in der Ev. Kinder- und Jugendarbeit im Kirchenkreis Vlotho

Ort: im Wechsel in jeder der vier Regionen des Kirchenkreises