Starke Mütter = Starke Mädchen

Starke Mütter = Starke Mädchen

Nicht nur in der Theorie, sondern auch mit vielen praktischen Übungen und Spielen werden die grundlegenden Themen der Gewaltprävention behandelt. Zu den Inhalten gehören unter anderem die Körpersprache, angenehme und unangenehme Berührungen, Nein-Sagen und Mobbing.

Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Gewaltprävention und der Selbstbehauptung. Eigene Stärken und Grenzen entdecken und aufzeigen zu können. Selbstverteidigungsübungen gehören dazu, der Fokus liegt hier in einfachen und effektiven Verteidigungstechniken für den eigenen Schutz.Dieser

Dieser Intensiv-Workshop richtet sich an Mütter und Töchter (10-13 J.) und junge Frauen (14-17 J.)

Kurz und knapp

Datum: 12.3.2022 von 10-14.30 Uhr

TN: 14 Personen (paarweise Anmeldung erforderlich - im Buchungssystem erst die eine, dann die andere Person)

Kosten: 5,00 € Jugendliche + 15,00 € Erwachsene (inkl. Verpflegung)

Mitbringen: Bequeme Sportkleidung (lang), Hallenturnschuhe, Trainingsjacke

Ort: Ev. Gemeindehaus in Volmerdingsen

Leitung & Infos: Bärbel Meyer T: 05734-665286 oder 0162-3017236

Durchführung: Birgit König (Selbstverteidigungslehrerin II Deutscher Karate Verband e.V., Trainerin für das Kommissariat Vorbeugung, Minden PSPV e.V.)

ANMELDUNG:KLICK hier