Antirassismus-Training

Antirassismus-Training

Ausgrenzung, Mobbing und rassistische Weltbilder entstehen häufig durch unreflektiertes Übernehmen von Urteilen und Vorurteilen über Menschen, die uns fremd erscheinen. Doch was bedeutet es eigentlich, tolerant zu sein?

Inwieweit bestimmen Vorurteile das eigenen Denken und Handeln? Und wann beginnt Rassismus?

Mit diesen Fragen wollen wir uns in diesem Workshop befassen, um die Teilnehmenden zu motivieren, Ausgrenzung und Diskriminierung entgegenzutreten.


Datum: 13.3.2021 von 10-16 Uhr

TN: 12 Jguendliche ab 14 Jahren

Kosten: kostenlos

Ort: Fo(u)rC.-Jugendtreff Nord in Volmerdingsen

Leitung: Bärbel Meyer und Sylke Cremer T: 05734-665286 oder 0162-3017236

Referent: Volker Kohlschmidt vom Amt für Jugendarbeit in Villigst

Anmeldung: KLICK hier

Diakonisches Jahr - jetzt fix bewerben!

Freie Stelle für alle Regionen im Kirchenkreis

HIER findest du die Ausschreibung!

Hygienekonzept

HIER findest du unser aktuelles Hygienekonzept!

Social Media