Artikel

Volles Haus bei der ChurchNight 2017 im Reformationsjubiläumsjahr

Die Gäste erlebten einen abwechslungsreichen Gottesdienst. Musik kam von den Hofbläsern, der Band MerkWürdig und von TenSing Löhne. Besonders erwähnenswert war der selbst geschriebene Reformations-Rap von Jonas Lücking. Die Predigt zum Thema "Reformation: Heute!" wurde von Katharina Haubold, Referentin für "Fresh X" an der CVJM-Hochschule Kassel gehalten. Im Anschluss stellte sie sich - gemeinsam mit Katja Schröder, Vorsitzende im CVJM Lohe, und David Stade, Mitarbeiter auf dem Wittel - den Fragen der Gäste. Es wurde deutlich: Auch 500 Jahre nach der Reformation brauchen die Kirche und die Christen neue Aufbrüche. Der CVJM Kreisverband hatte zu Beginn des Jahres seinen Ortsvereinen die "Refo.Box" zur Verfügung gestellt. Mit Hilfe dieser Materialsammlung sollten die Vereine Programme für Kinder und Jugendliche gestalten. Bei der ChurchNight wurden die Mitarbeitenden des CVJM Gohfelds vom Kreisverbands-Vorsitzenden Mark Hennig ausgezeichnet, die einen ganzen Projekttag zum Thema Reformation durchgeführt hatten. Im Anschluss an den Gottesdienst waren die Gäste noch zu "Luther im Schlafrock" (Hot Dogs) und Crèpes eingeladen. So konnte der Abend gemeinschaftlich ausklingen. (Die Fotos wurden von Marco Pönnighaus gemacht.)

Social Media