Artikel

Johanna ist ins Diakonische Jahr gestartet

Unsere neue Mitarbeiterin im Diakonischen Jahr Johanna Löhr ist bei uns gestartet und wir heißen sie herzlich Willkommen!

Johanna kommt aus Vlotho, ist schon länger bei uns ehrenamtlich aktiv und hat im Sommer ihr Abitur gemacht.

Jetzt ist sie mit jeweils 50% im Fo(u)r C.-Jugendtreff Nord in Volmerdingsen und in der Ev. Kirchengemeinde Rehme aktiv.

Wir wünschen dir für dein Diakonisches Jahr bei uns viel von Gottes Segen, tolle Erfahrungen und den Kontakt zu vielen, vielen netten Menschen.

Pfingsten 2024

Das Pfingstfest ist ein kirchliches Fest, das ein wenig untergeht zwischen den großen Festen Weihnachten und Ostern. Wenn wir die Pfingstgeschichte in der Bibel lesen, dann entdecken wir: Pfingsten erzählt davon, was „geht“, wenn Gottes Geist unser Leben berührt. Da werden aus Angsthasen mutige Jesusnachfolger, aus Nixblickern werden Menschen, die plötzlich verstehen, um was es im Glauben an Jesus geht. Und darum kommt es darauf an, dass es heute in unserem Leben Pfingsten wird: Dass Gottes Geist unser Herz berührt. Dann „geht was“ in unserem Leben und unserem Glauben! Lies dazu im Neuen Testatment in der Apostelgeschichte das 2. Kapitel

Lesen

Social Media