Artikel

Jahresprogramm Fo(u)r C. - Jugendtreff Nord in Volmerdingsen

Zu Beginn des neues Jahres erscheint auch das aktuelle Programm des Fo(u)r C. - Jugendtreff Nord in Volmerdingsen. Zum einen gibt es im Rahmen der wöchentlichen Öffnungszeiten des Fo(u)r C.  (Di.: 15.00 – 19.30 Uhr, Do.: 15.00 – 19.30 Uhr, Fr.: 13.30 - 19.00 Uhr, So.: 14.00 – 18.00 Uhr) wieder spezielle Angebote für Kinder und Jugendliche. So sind am Donnerstag alle Kinder von 8-12 Jahren eingeladen zur Kids-Time, Freitags steht Kochen für die Jugendlichen auf dem Programm.

Daneben gibt es viele Angebote an den Wochenenden und in den Ferien, die im gerade erschienenen Programmheft ausführlich beschrieben sind. Wer sich informieren möchte, findet die komplette Ausgabe hier im Hauptmenu unter "Fo(u)r C. - Jugendtreff Nord".

„Ich freue mich über unser vielfältiges Angebot“, betont Jugendtreff-Leitung Bärbel Meyer. Zum Programm gehört in diesem Jahr nach zwei Jahren coronabedingter Pause wieder der Spieletag am 19. Februar ín Kooperation mit dem CVJM Volmerdingsen. Geplant sind zudem ein Selbstschutz-Seminar „Starke Eltern – starke Kinder“, ein Erste-Hilfe-Kurs oder der Babysittingkurs für Jugendliche, in dem Basisinformationen zum Baby- und Kleinkindalter als Grundlage für ein kompetentes Babysitting ermöglicht werden sollen.

Zu den Highlights gehören sicher die Reitfreizeit für Mädchen über das Himmelfahrts-Wochenende,  die Kinderfreizeit im Gartenschaupark Rietberg in den Sommerferien sowie die Fahrt in den Heidepark Soltau.

Im Sommer dürfen sich die Kinder gleich zweimal auf ein buntes Ferienspielprogramm freuen. Nach dem Erfolg des vergangenen Jahres gibt es auch wieder Escape Room Spiele im Angebot.

Vor Ort können Kinder und Jugendliche in den Herbstferien in die „Welt der alten Mayas“  eintauchen.

Bereits am kommenden Sonntag, 15. Januar 2023 gibt es zudem ein Online Escape Game  ab 17.00 Uhr. Für das virtuelle Treffen nimmt Jugendtreff-Leitung Bärbel Meyer unter 0151/14343886 noch bis zum 13. Januar Anmeldungen entgegen.

Das neue Programmheft ist ab sofort im Jugendtreff Nord Fo(u)r C. sowie den evangelischen Gemeindehäusern im Norden der Stadt erhältlich.

Foto (von links): Jugendtreff-Leitung Bärbel Meyer und Mitarbeiterin Johanna Löhr

Text: Bärbel Meyer

Foto: Nele Söffker

Corona-Schutzverordnung

HIER klicken für aktuelle Infos

DU BIST EIN GOTT, DER MICH SIEHT!

Die Jahreslosung für 2023 - ein echter Hingucker

Sehen, gesehen werden, sichtbar sein, wahrnehmen, annehmen, immer da, offene Augen, Hingucker, im Fokus, ...

Mehr zur Jahreslosung findet sich HIER

Social Media