Artikel

Escape Rooms – Rätsel, Codes und geheime Verstecke im Fo(u)r C.

In den Osterferien hatten Kinder, Jugendliche und Familien in Volmerdingsen die Möglichkeit verschiedene Escape Rooms zu lösen. Angeboten wurde diese kostenlose Aktion vom Fo(u)r C. – Jugendtreff Nord, einer Einrichtung der evangelischen Jugend im Kirchenkreis Vlotho. „Es war zum Teil wirklich kniffelig, aber hat total Spaß gemacht“, sagte Fynn, ein Teilnehmer des Escape Rooms „Ultimate Code Break“. Hierbei musste jede Gruppe durch kleine Rätsel und versteckte Gegenstände ein Master-Passwort suchen. Dazu gehörte viel Nachdenken und schnelles Handeln, denn nach Aktivierung der digitalen Bombe blieb der Gruppe eine Stunde Zeit, um sie zu entschärfen.

Den Geheimnissen eines chemischen Labors auf die Spur zu kommen, war dann vor allem für die jüngeren Spieler im zweiten Escape-Room ein Highlight. Ganz praktisch musste unter Einsatz des Periodensystems der Elemente, einem Fernglas oder einem Experiment mit Essig und Rotkohlsaft ein Gift gesucht und neutralisiert werden. Für Nele Söffker, die aktuell ein diakonisches Jahr im Jugendtreff absolviert, war es faszinierend zu sehen, mit wie viel Motivation und Engagement die insgesamt ca. 40 Teilnehmenden sich der Herausforderung stellten. Nach diesem Erfolg ist eine Neuauflage schon in Planung.

Text & Foto: Fo(u)r C.

Corona-Schutzverordnung

HIER klicken für aktuelle Infos

Social Media