Artikel

Danke-Abend für Ehrenamtliche in Vlotho

Am 19.11.22  fand im EKJZ der Dankeschön- Abend für alle Ehrenamtlichen aus der Region Vlotho statt.

In gemütlicher Runde wurde zunächst erst gequatscht und lecker gegessen. Mit mehren Geräten konnten alle Raclette genießen und die Auswahl an Zutaten dafür war groß. Zum Nachtisch gab es leckeres Weintraubendessert von Sabine.

Neben leckerem Essen sollte jedoch nicht der Spaß zu kurz kommen, so mussten Aktionsaufgaben während des gesamten Abends erfüllt werden. Wie z.B. jemanden einen Bären aufbinden, zum Tanzen auffordern, Siegesrufe laut in den Raum brüllen oder alle zu einer Polonäse auffordern. All diese lustigen Aufgaben hatte sich Jonah Faulhaber vorher einfallen lassen. „Die haben richtig Spaß gemacht und alle von den Stühlen gerissen“ schwärmt Nelli von dem Abend.

Nebenbei wurde mit allen zusammen BINGO gespielt, doch Jugendreferentin Anne zog nicht für jede/n die richtige Zahl. Diejenigen die Glück hatten bekamen als Geschenke Apfelsaft, Apfelmus, Marmelade vom Saftprojekt oder andere Dinge.

Nach Lagerfeuerromantik mit Marshmallows draußen bei eisiger Kälte und Partystimmung auf der Tanzfläche des EKJZ wurde der Abend zu später Stunde mit einer Geschenke-Dankes-Tüte für alle beendet.

Wir Hauptamtlichen aus der Region Vlotho (Jonah Faulhaber, Katharina Theine und Annemarie Coring) möchten an dieser Stelle nochmal herzlich, für all das Engagement was die Ehrenamtlichen in diesem Jahr wieder eingebracht haben, DANKE sagen! Wir sind so glücklich euch zu haben und freuen uns auf neue und spannende Aktionen und Projekte bei denen wir euch 2023 wieder begleiten dürfen.

Pfingsten 2024

Das Pfingstfest ist ein kirchliches Fest, das ein wenig untergeht zwischen den großen Festen Weihnachten und Ostern. Wenn wir die Pfingstgeschichte in der Bibel lesen, dann entdecken wir: Pfingsten erzählt davon, was „geht“, wenn Gottes Geist unser Leben berührt. Da werden aus Angsthasen mutige Jesusnachfolger, aus Nixblickern werden Menschen, die plötzlich verstehen, um was es im Glauben an Jesus geht. Und darum kommt es darauf an, dass es heute in unserem Leben Pfingsten wird: Dass Gottes Geist unser Herz berührt. Dann „geht was“ in unserem Leben und unserem Glauben! Lies dazu im Neuen Testatment in der Apostelgeschichte das 2. Kapitel

Lesen

Social Media