Artikel

Auszeichnung für die Ehrenamtlichen der Fahrradselbsthilfewerkstatt des EKJZ

180 Vereine haben sich für die Aktion "Ideen werden Wirklichkeit" von Westfalen Weser Energie für das Jahr 2016 beworben. 100 Projekte wurden gefördert. Sieben Projekte haben die Jury besonders überzeugt und wurden zu Leuchtturmprojekten ausgewählt. Die Fahrradselbsthilfewerkstatt des EKJZ gehört dazu.

Am Dienstag, 26.10.2016 fand die Übergabe des Förderpaketes im Rahmen einer Preisverleihung in Paderborn statt. Auch Herr Rocco Wilken, der Bürgermeister der Stadt Vlotho, war angereist, um den ehrenamtlichen Vertretern der Fahrradselbsthilfewerkstatt zu gratulieren.

Geflüchteten Menschen in Vlotho soll größere Mobilität ermöglicht werden, um ihnen auf diese Weise den sozialen Integrationsprozess zu erleichtern. Die Fahrradselbsthilfewerkstatt ist ein integratives Mehrgenerationsprojekt, bei dem Jugendliche und Erwachsene mit und ohne Mitgrationshintergrund geschenkte Fahrräder reparieren. Um dabei wetterunabhängig draußen arbeiten zu können, soll u. a. ein witterungsbeständiges Segel aufgebaut werden.

Hier gehts zum WWE-Artikel und zu den anderen Preisträgern.

Sylke züchtet Hühner - und du kannst dabei sein! Wir aktualisieren hier stetig!

Mach mit und mal uns ein Bild

Kinderzirkus und andere Ferienangebote fallen leider aus. Nutze die Zeit zuhause und mal uns ein Bild zu deinen Beobachtungen rund um das Thema "Ei".

Schick es per Post an: Ev. Jugendreferat im KK Vlotho, Herforder Str. 49-51, 32545 Bad Oeynhausen oder per Mail an: sylke.cremer(at)jugendreferat-vlotho.de

Wir freuen uns auf eure Bilder und posten sie hier auf der Homepage

Social Media