Artikel

"Auf's Maul, Martin" - Rückblick auf das CVJM ClubCamp in Stemwede

Vier intensive und gemeinschaftliche Tage liegen hinter den Teilnehmenden und Mitarbeitenden, die im CVJM ClubCamp in Stemwede dabei waren.

Das Programm war abwechslungsreich: Los ging es mit Actionbound, dann gab es Fun beim sportlich-schweißtreibenden Spieleabend mit 1000 Tischtennisbällen. Nicht weniger abgefahren waren das Mittelalter-Marktfest oder das Mafia-Spiel. Dazu gab es jeden Tag Workshops, Just 4 Fun-Angebote und Late-Night-Programme.

In den Bibelarbeiten ging es um Martin Luthers vier Sola der Reformation. Prediger Hans-Christian Grass aus Marburg wurde im "Wort-Transport", einer interaktiven Verkündigungsform, mit kniffligen Fragen zum Bibeltext des Tages gelöchert. Richtig rund wurde das Ganze durch den Lobpreis der ClubCamp-Band.

Leider vergehen diese vier Tage immer viel zu schnell. Umso größer ist die Vorfreude aufs nächste ClubCamp!

Pfingsten 2024

Das Pfingstfest ist ein kirchliches Fest, das ein wenig untergeht zwischen den großen Festen Weihnachten und Ostern. Wenn wir die Pfingstgeschichte in der Bibel lesen, dann entdecken wir: Pfingsten erzählt davon, was „geht“, wenn Gottes Geist unser Leben berührt. Da werden aus Angsthasen mutige Jesusnachfolger, aus Nixblickern werden Menschen, die plötzlich verstehen, um was es im Glauben an Jesus geht. Und darum kommt es darauf an, dass es heute in unserem Leben Pfingsten wird: Dass Gottes Geist unser Herz berührt. Dann „geht was“ in unserem Leben und unserem Glauben! Lies dazu im Neuen Testatment in der Apostelgeschichte das 2. Kapitel

Lesen

Social Media