Glaubenskurs

Glaubenskurs für junge Erwachsene

- Meinen Glauben vertiefen -

Durch die Kinder- und Jugendarbeit, den Konfi-Unterricht, durch Freizeiten, uvm. haben wir vom Evangelium von Jesus Christus gehört und wurden in unserem persönlichen Glauben geprägt. Trotzdem ist es gut, sich mit den zentralen Themen der Nachfolge tiefergehend auseinander zu setzen.

Dies wollen wir an diesem Wochenende in entspannter Atmosphäre tun. Als Hilfe dienen uns herausfordernde und gleichsam ermutigende Vorträge von Bibelschulleiter Hans-Peter Royer (Österreich), die wir vom Band anhören und uns anschließend darüber austauschen wollen.


Die Themen im Einzelnen:

  1. „Vertrauen und empfangen“
  2. „Gnade ist radikal, ungerecht und unlogisch“
  3. „Ein Geist der Dankbarkeit“
  4. „Jesus nachfolgen - was heißt das konkret“
  5. „Gekreuzigt, gestorben und begraben“
  6. „Beten – Wie kann ich im Stress des Alltags mit Gott reden?“

Wir werden uns den zentralen Fragen unseres Glaubens stellen, unseren persönlichen Glauben vertiefen und unsere Sprachfähigkeit im Glauben erweitern.

Uns erwartet ein intensiver Glaubenskurs und gleichzeitig viel Zeit für ein fröhliches, entspanntes Beisammensein in der einmaligen juenger-Gemeinschaft, dazu Gesellschaftsspiele und gemütliche Abende vorm Kamin im Jugendfreizeitheim Bimolten.

Am Sonntagmorgen starten wir in aller Ruhe mit einem gemeinsamen Brunch vom Feinsten in "Strötker's Hof-Café", ehe wir die letzte Einheit miteinander erleben und es danach heim geht.

Kurz und knapp

Termin: 09. - 11. März 2018

Teilnehmende: 20 ehrenamtlich Mitarbeitende aus Gemeinde und CVJM und interessierte, junge Erwachsene ab 18 Jahren

Kosten: 30 €

Leistungen: Unterbringung in Mehrbettzimmern, Vollverpflegung am Samstag und Brunch am Sonntag, Kurs-Bescheinigung. Nicht enthalten ist die An- und Abreise, diese wird in Fahrgemeinschaften selbst organisiert.

Leitung und Information: Christian Wellensiek, Tel.: 05733 / 87 11 5-7

Anmeldung: KLICK HIER