Selbstschutz

„Selbstschutz Starke Mütter = starke Mädchen“

Nicht nur in der Theorie, sondern auch mit vielen praktischen Übungen und Spielen werden die grundlegenden Themen der Gewaltprävention behandelt. Zu den Inhalten gehören unter anderem die Körpersprache, angenehme und unangenehme Berührungen, Nein-Sagen und Mobbing. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Gewaltprävention und der Selbstbehauptung. Eigene Stärken und Grenzen entdecken und aufzeigen zu können. Selbstverteidigungsübungen gehören dazu, der Fokus liegt hier in einfachen und effektiven Verteidigungstechniken für den eigenen Schutz.

Kurz und knapp

Termin: 27.01.2018 10:00 - 14:30 Uhr

Teilnehmende: Mütter und Töchter (10 bis 13 Jahren) und junge Frauen (14 bis 17 Jahre) 16 Personen (paarweise Anmeldung erforderlich)

Referentin: Birgit König, Selbstverteidigungslehrerin II Deutscher Karate Verband e.V.

Kosten: 5,- € pro Jugendlichen (inkl. Verpflegung) 15,- € pro Erwachsenen (inkl. Verpflegung)

Ort: Gemeindehaus Volmerdingsen, Pfarrer-Brünger-Str. 1, 32549 Bad Oeynhausen

Verantwortlich: Bärbel Meyer

Anmeldung: KLICK HIER